Vorteile für Kommunen

  • die theoretisch erstellte Biotopverbunds-Kulisse wird konkretisiert und dadurch verkleinert
    • Fokussierung auf ausgewählte Schutzmaßnahmen im Gemeindegebiet, welche bei zukünftigen Planungen und Eingriffen immer aufgezeigt werden können
  • Es entsteht ein Flächenpool für Ökokonto, Ausgleich und Ersatz sowie konkrete Maßnahmenvorschläge, welche im gemeinsamen Interesse aller erarbeitet werden
  • die Fördersätze sind aktuell sehr hoch, ihre Entwicklung ist unklar
  • die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben mit Hilfe der Biotopverbundbotschafterin ist nur in den nächsten Jahren möglich
  • Imagepflege der Gemeinde und Vorbildfunktion: der Schutz der Biodiversität, durch den ein positiver Beitrag für zukünftige Generationen geleistet werden kann, ist ein aktuelles und populäres Thema